Gib deinen Fotos einen lichten Moment


Was haben ein Fenchelblatt und ein Ballonlicht miteinander zu tun? Sie ergeben ein spannendes abstraktes Bild.


Vielleicht habt ihr schon mal kleine Kinder mit Laternen gesehen, die mit elektrischem Licht bestückt sind. Diese kleinen Ballonlichter können für kreative Fotoprojekte stimmungsvoll eingesetzt werden. Ein Pilz im Wald von unten angeleuchtet, ein Gemüse- oder Kräuterblatt durchleuchtet und zahlreiche andere Einsatzmöglichkeiten sind möglich.


Die kleinen Lichterlein sind wasserfest und können durch einen Trennstreifen langlebig eingesetzt werden. Der Streifen wird nach Nutzung einfach wieder zwischen die Batteriekontakte gesteckt, so dass die Lämpchen ausgeschaltet werden können. Es gibt verschiedene Formen und Farbausführungen, blinkend und nicht blinkend.

Aufpassen bei warmweiß und kaltweiß, das bestimmt den Charakter eures Bildes.


Viel Spaß beim Ausprobieren.







2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen